o2 Homespot mit Unlimited 5G Daten, Router & Flex ohne Vertrag

WLAN Internet ohne Festnetz (Bild: o2)
Bei o2 gibt es im April drei verschiedene Homespot Tarife, die auf Wunsch auch als Flex Vertrag ohne Mindestlaufzeit gebucht werden können. Dank Unlimited LTE oder 5G Datenvolumen und ausreichend Tempo von bis zu 100 MBit/s sind die o2 Homespots eine günstige Alternative zum herkömmlichen DSL oder Kabel Internetanschluss. Die aktuellen Tarife lassen sich an jeder Steckdose nutzen, wodurch das WLAN Internet ohne Festnetzanschluss nahezu deutschlandweit zum Einsatz kommen kann. Und zwar ohne TAE Telefondose.

o2 Homespot Internet Tarife im Vergleich

Anbieter Tarif Internet Vertrag | WLAN Router Grundgebühr
o2
Home S
  • unbegrenzt bis 50 MBit/s
    ohne Drosselung
  • 5G/LTE Telefonica Netz
April Aktion: 12 Monate 20 € Rabatt
Laufzeit: 1 | 24 Monate
WLAN Router: 49,99 € + 5,99 €/Monat
34,99 €
Bereitstellung: ab 0,00 €
Zum Anbieter
o2
my Internet 150
  • 150 GB Daten bis 50 MBit/s
    danach Drosselung auf 64 KBit/s
  • 5G/LTE Telefonica Netz
Tipp: An bis zu 7 Standorten nutzbar
Laufzeit: 24 Monate
Huawei Router B535-232a für 2,50 €/Monat
34,99 €
Bereitstellung: 0,00 €
Zum Anbieter
o2
Home M
  • unbegrenzt bis 100 MBit/s
    ohne Drosselung
  • 5G/LTE Telefonica Netz
April Aktion: 12 Monate 20 € Rabatt
Laufzeit: 1 | 24 Monate
WLAN Router: 49,99 € + 7,99 €/Monat
39,99 €
Bereitstellung: ab 0,00 €
Zum Anbieter

Unlimited Daten immer inklusive

Eine echte Unlimited Datenflat ist bei den o2 Homespots für Zuhause immer inklusive. Unterschieden wird hier lediglich bei der zur Verfügung stehenden Geschwindigkeit. Zur Auswahl stehen bei o2 Homespots mit 50 oder 100 MBit/s im Download (Upload 10 bzw. 40 MBit/s). Beim zeitlich befristeten Aktionstarif o2 my Internet 150 handelt es sich hingegen eher um einen klassischen Datentarif. Konzipiert ist der Vertrag für die (mobile) Nutzung an maximal 7 Standorten in Deutschland. Das Angebot eignet sich damit insbesondere für Pendler, Wohnmobilnutzer oder Studenten, die an verschiedenen Orten leben und arbeiten sowie für Alle die Internet ohne Anschluss per DSL oder Kabel brauchen.

5G Router zur Miete

Alle o2 Homespot Verträge lassen sich mit und ohne WLAN Router bestellen. Ob 5G am gewünschten Stand- bzw. Wohnort verfügbar ist wird im Verlauf des Bestellprozesses überprüft. Achtung: Für die 5G Nutzung wird ein entsprechender 5G Router benötigt. Optional lässt sich bei o2 der HomeSpot 5G für 7,99 Euro pro Monat dazu buchen. Ohne 5G zahlt man für den o2 HomeSpot 2 LTE monatlich 5,99 Euro Miete. Die Hardware wird Kunden für die Vertragsdauer zur Verfügung gestellt. Nach Vertragsende muss das Gerät zurück gegeben werden. In den meisten Fällen lohnt es sich daher eher einen LTE oder 5G WLAN Router ohne Vertrag bei eBay Kleinanzeigen oder Amazon zu kaufen. Unter dem Strich sind die Kosten hier meist niedriger und das Gerät gehört auch nach Vertragsende Ihnen.

Monatlich kündbare o2 Homespots ohne Vertrag

Alle o2 Home Homespots sind auf Wunsch monatlich kündbar, ohne Vertrag mit fester Laufzeit erhältlich. Wer sich für einen Flex WLAN Tarif ohne Vertrag entscheidet muss allerdings mit deutlich höheren Einmalkosten von bis zu 100 Euro kalkulieren (49,99 Euro Anschlusspreis + 49,99 Euro Router Bereitstellung, sofern ausgewählt). Zudem müssen Neukunden auf Grundgebühr-Rabatte, wie sie mit 24 Monatsvertrag angeboten werden, verzichten (meist zwischen 60 und 120 Euro).

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"