1&1 Internet ohne Festnetz – WLAN aus der Steckdose für Zuhause

1&1 5G Zuhause Homespot
Nach dem Start des eigenen Mobilfunknetzes rücken unter anderem auch die 1&1 Internet Tarife ohne Festnetz mehr in den Vermarktungsfokus. Bislang sind die 1&1 Homespot Internet Verträge für Zuhause aber nur in wenigen Regionen verfügbar. Wer einen der oft auch als „WLAN aus der Steckdose“ bezeichneten Anschlüsse nutzen möchte, muss schon etwas Glück haben. 1&1 baut das eigene 5G Netz aber kontinuierlich weiter aus, so dass sich die Verfügbarkeit hier sukzessive erhöhen wird.

Verfügbarkeit 1&1 5G Internet ohne Festnetz

Laut 1&1 sind die Homespots bislang verfügbar in: Berlin, Düsseldorf, Essen, Frankfurt/Main, Freiburg, Hamburg, Karlsruhe, Leipzig, Mainz, Montabaur, München, Ratingen, Recklinghausen, Solingen, Weimar (neu) und Wiesbaden

Beste Alternative für Zuhause im Juni

Die beste 1&1 Alternative für Zuhause ist Internet ohne Festnetz von congstar. Im Juni gibt es bei der Telekom Tochter Homespot WLAN aus der Steckdose ab 20 Euro Grundgebühr. Weiterer Vorteil – Kunden können Zuhause nicht nur ohne Telefon- oder Kabelanschluss sofort ins Internet gehen, sondern alle Tarife auch in einer monatlich kündbaren Flex Variante ohne Vertrag buchen.
Zum Angebot

WLAN Tarife aus der Steckdose

Anbieter Tarif Internet Vertrag | WLAN Router Grundgebühr
1&1
5G zu Hause 100
  • 100 GB Daten bis 500 MBit/s
    danach Drosselung auf 384 KBit/s
  • 5G/LTE 1&1/Telefonica Netz
Aktuelle Aktion: Keine
Laufzeit: 24 Monate
1&1 HomeServer 5G ab 6,99 €/Monat
29,99 €
Bereitstellung: 39,95 €
Zum Anbieter
1&1
5G zu Hause 250
  • 250 GB Daten bis 500 MBit/s
    danach Drosselung auf 384 KBit/s
  • 5G/LTE 1&1/Telefonica Netz
Aktuelle Aktion: Keine
Laufzeit: 24 Monate
1&1 HomeServer 5G ab 6,99 €/Monat
39,99 €
Bereitstellung: 39,95 €
Zum Anbieter
1&1
5G zu Hause Unlimited
  • unbegrenzt bis 500 MBit/s
    ohne Drosselung
  • 5G/LTE 1&1/Telefonica Netz
Aktuelle Aktion: Keine
Laufzeit: 24 Monate
1&1 HomeServer 5G ab 6,99 €/Monat
69,99 €
Bereitstellung: 39,95 €
Zum Anbieter

1&1 5G Internet Tarife ohne Festnetz

1&1 5G Homespot Tarife im Überblick

Aktuell bietet 1&1 drei Homespot Internet Tarife ohne Festnetz an. Für 29,99 Euro Grundgebühr erhalten Kunden mit dem 1&1 5G zu Hause 250 Vertrag einen Mobilfunk Internetanschluss mit 100GB Highspeed-Datenvolumen. Die maximale Geschwindigkeit für Datenübertragungen beträgt im 1&1 Netz bis zu 500 Mbit/s. Uploads sind mit bis zu 40 Mbit/s möglich. Nach Verbrauch des Inklusivvolumens wird die Geschwindigkeit auf faire 384 Kbit/s gedrosselt. Zumindest das normale Surfen im Internet ist damit noch möglich, ebenso Audio-Streaming Angebote wie Spotify.

Beim 1&1 5G zu Hause 250 Homespot sind statt dessen monatlich 250GB inklusive. Die Grundgebühr beläuft sich hier auf 39,99 Euro. Darüber hinaus hat 1&1 auch eine echte Internet Flat ohne Daten-Begrenzung oder Drosselung im Angebot. Der Preis für den 1&1 5G Unlimited Homespot Vertrag beträgt 69,99 Euro. Wer sich für einen der 1&1 Internet Tarife ohne Festnetz entscheidet bindet sich für mindestens zwei Jahre an den Anbieter. Einen monatlich kündbaren 1&1 Homespot ohne Vertrag gibt es aktuell leider nicht.

5G WLAN Router von AVM mit oder ohne Außenantenne

Beim 1&1 Homeserver 5G handelt es sich um eine umgelabelte AVM FRITZ!Box 6850 5G, welche mit oder ohne zusätzlicher Außenantenne für besseren Empfang bestellt werden kann. Dank integrierter Telefonanlage mit DECT-Basis für bis zu 6 Schnurlostelefone kann der AVM WLAN Router auch zum Telefonieren mit klassischen Festnetz-Telefonen genutzt werden. Normal kostet der 1&1 HomeServer monatlich 6,99 Euro extra. Mit zusätzlicher 5G Außenantenne berechnet 1&1 einen Tarifaufpreis in Höhe von 9,99 Euro pro Monat.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"